Aspekte von Krankheiten- Allergie, Schmerz & Co.

Kennen Sie das, diese „Hart-Näckig-keit“? „Mir platzt der Kopf“ oder: „Der ganze Druck schlägt mir auf den Magen.“; “ Ich muss das erstmal verdauen.“; “ Ich steh ständig unter Strom.“; “ Die Last des Alltags droht mich zu erdrücken.“ oder ein „sich ausgebrannt“ fühlen?

Dauerstress, Überbelastung und Unaufgearbeitetes führen in unserer schnelllebigen Leistungsgesellschaft oft zu dauerhaften oder wiederkehrenden Problemen der Gesundheit. Verspannungen, Kopfschmerz, Magendruck, Verdauungsprobleme, Allergie, chronisch-entzündliche Magen-Darm-Beschwerden, Bluthochdruck, Schlafstörungen, Rückenschmerzen, Arthrose, Herzrasen, Atemnot, Burn-Out.

Das Immunsystem spielt verrückt, das Nervenkostüm ist überbelastet und die körperlichen Reserven brennen aus. Diagnose der Beschwerden ist dann oft: „ideopathisch“ oder „psychosomatisch“. Ohne eine fassbare medizinische Ursache oder einfach  psychisch bedingt * , Diagnose „PSYCHOSOMATISCH“.

Irgendwann war da mal ein kleiner Baum, der sich allmählich verbiegen und anpassen musste, um bestimmten Wertvorstellungen der Besitzer und Gärtner zu entsprechen ….  damit er in das „schöne Bild“ der Parkanlage passte…

Sehr selten kommen Patienten wegen chronischen Erkrankungen zur Heilhypnose, da die unbewussten Hintergründe und Auslöser nicht bewusst greifbar sind. Beim genauerem Hinhören wird oft klar, wie geistig-seelische Prozesse im direkten Zusammenhang zu unserem körperlichen Wohlgefühl stehen.

  • Allergie als „unangemessene Überreaktion“ des körpereigenen Immunsystems auf, normalerweise,  harmlose Stoffe und Eindringlinge.
  • Autoimmunerkrankungen als aggressiver Prozess gegen den eigenen Körper und somit sich Selbst.
  • Arthrose (arthrosis deformans: deformare= verstümmeln, sich?) als eine durch langjährige Überbelastung entstandene Gelenkverschleiss-Erkrankung durch Übergewicht (emotionales Essen?), Stress, Fehlernährung, Entzündung u.s.w.
  • Gelenkentzündung (z. B. chronischer Druck erzeugt Reibung und Überhitzung des Systems, „sich Selbst auszehren“) … um hier nur einige mögliche Aspekte für unbewusste, emotionale Prozesse bei Krankheiten zu benennen.
  • Kopfschmerzen, schmerzhafte Periode, chronische Schmerzen; es krampft, stagniert, pulsiert; unter Druck stehen, der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt… „Schmerz als Schrei nach frei-fließender Energie“ (laut TCM).

Wenn man einmal genau hinter die Bedeutung von bestimmten Krankheits-Definitionen schaut, erhält man oft Anhaltspunkte für die Ursachen auflösende Therapie mit Heil-Hypnose und in der Traditionellen Chinesischen Medizin. Laut der Lehre der alten Chinesen gibt es einen direkten Zusammenhang zwischen emotionalem Stress und körperlichen Beschwerden wie Schmerzen, Anspannungen und Blockaden, welche langfristig auch zu Überdruck, Unterversorgung und Abbauprozessen führen können.

Daher ist eine ausgeglichene Psyche eine der Grundvoraussetzungen für einen gesunden Körper.

 

Für die Ursachen auflösende Behandlung mit Heil-Hypnose (analytische Hypnose-Therapie) ist es sinnvoll, auf der emotionalen Ebene nach dem Auslöser und den dahinter stehenden Bedürfnissen zu schauen. In Trance wird ein ursächlicher Zugang zur Problematik möglich, um Zusammenhänge zu erkennen, innerlich neu zu bewerten, auflösend zu arbeiten und dort den Heilprozess anzustoßen.

Gern berate ich Sie telefonisch zu den Therapiemöglichkeiten.

 

* Natürlich sind nicht alle Erkrankungen psychosomatisch bedingt oder ideopathisch. Selbstverständlich sollen Sie vorher bei einem Facharzt abklären lassen, wenn Sie gesundheitliche Probleme haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*